Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

Ein sehr enges Rennen gab es gestern in Runde zwei der Vereinsmeisterschaft im Blitzschach. Michael Jungbluth (Foto) und Oliver Distelrath gingen letztendlich punktgleich durchs Ziel, gefolgt von Heiko Fischöder, mit einem halben Punkt dahinter. Dank der besseren Feinwertung hatte Michael die Nase vorn. Wie man sieht, ein bis zum Schluss spannendes und auch gut besuchtes Turnier, denn insgesamt 16 Teilnehmer setzten sich an die Bretter. Nach zwei von acht Runden liegt Oliver Distelrath in der Gesamtwertung an der Spitze, gefolgt von Heiko Fischöder und  Jürgen Gössling. Aber es kann ja noch viel passieren, denn die Meisterschaft zieht sich schließlich bis zum Jahresende hin. Außerdem stehen mit dem Osterblitzen und dem Weihnachtsblitzen noch zwei Turniere auf dem Programm, bei denen deutlich mehr Punkte für die Gesamtwertung eingeheimst werden können, als bei den Standardturnieren. Also notiert euch schon den nächsten Termin, nämlich das Osterblitzen am 22.04.2011.
Vereinsmeisterschaft im Blitzen: Ergebnisse     Tabelle     Grand-Prix-Wertung

 

Gut geblitzt und gut besucht!

Ein Kommentar zu Kopf an Kopf beim Blitzschach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ