Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

Heute fiel der Startschuss zum Sparkassen Chessmeeting in Dortmund und wieder ist der SV Unser Fritz mit einigen Spielern bei diesem Topevent vertreten. Jugendleiter Martin Müller machte sich mit seinen Schützlingen Martin (rechts) und Erich Schmidt (mitte) auf den Weg – und dort trafen sie unseren Jugendtrainer Heiko Fischöder (links), mit dem sie schon einige Lektionen absolviert haben. Die Brüder Schmidt treten im B-Open an, wogegen Heiko im leistungsstärkeren A-Open zu den Figuren greift. Leider konnten alle drei eine Auftaktniederlage nicht verhindern, aber damit musste man eigentlich rechnen, denn sie traten gegen deutlich stärkerer vorgewettete Gegner an. Da insgesamt 9 Runden nach Schweizer System gespielt werden, ist für unsere Cracks noch alles drin. Jedenfalls drücken wir ihnen für ein erfolgreiches Abschneiden alle verfügbaren Daumen. Auf der Turnierseite unseres Vereinsfreundes Franz Jittenmeier kann man übrigens den weiteren Verlauf des Turnieres hautnah verfolgen.

Heiko Fischöder

Martin Schmidt

Erich Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ