Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

Bekannlich war unser Weihnacvhtsblitzen gleichzeitig das letzte Turnier im Grand Prix um die die Blitzmeisterschaft des SV Unser Fritz. So eng ging es schon lange nicht mehr zu im Ringen um den Titel – und es war ganz klar, dass nur ein Spieler Meister werden konnte, der auch sechs auswertbare Turniere vorzuweisen hatte. Am Ende hatte Michael Jungbluth die Nase ganz knapp vorne. Er erzielte 128 Punkte und fing Heiko Fischöder (124) kurz vor der Ziellinie noch ab. Das entspricht einem Platzierungsunterschied von ein bis zwei Rängen in einem der Turniere des Grand Prix. Auf Platz drei landete Martin Müller (122), der im zweiten Turnier leider nur den 7. Platz belegte und kein Streichergebnis vorweisen konnte. Alles in allem aber ein verdienter Sieg von Michael Jungbluth, der im Weihnachtsblitzen  mit Platz 4 zwar sein bislang schwächstes Ergenis erzielte, was jedoch zum Gesamtsieg ausreichte. Herzlichen Glückwunsch. Hier geht es zur Abschlussauswertung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ