Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

Um der immer mehr um sich greifenden Unsitte entgegen zu wirken, bei Vereinsmeisterschaften trotz Anmeldung einfach nicht anzutreten, hat die Spielleitung beschlossen, dass  kampflose Partien zukünftig mit einem Sieg für den nicht erschienenen Turnierteilnehmer gewertet werden. Das hat zur Folge, dass es der Spieler in der nächsten Runde wahrscheinlich mit einem stärkeren Gegner zu tun hat und damit die auch die Wahrscheinlichkeit einer Niederlage für ihn größer wird – und umgekehrt. Da kampflose Ergebnisse ohnehin nicht in die Berechnung von Leistungszahlen einfließen (DWZ), wird das Nichterscheinen  durch eine eventuell in der Folgerunde erlittene Niederlage, die dann in die Leistungszahl einfließt, wirkungsvoller sanktioniert, als mit der bisher üblichen Regelung. Zusätzlich kann der kampflose Verlierer von seinem nicht erschienenen Gegner Satisfaktion verlangen, d.h. eine zwischen den beiden Parteien frei aushandelbare Kompensationsleistung (z.B. Auto waschen, Schuhe putzen, Flasche Wein, und und und). Um zu verhindern, dass jemand dauerhaft nicht erscheint und dadurch Turniersieger wird, fließen die kampflosen Ergebnisse natürlich nicht in die Endabrechnung ein, sondern dienen lediglich der Paarungsermittlung.

PS vom 02.04.2012: April, April.

Ein Kommentar zu Neuregelung für kamflose Partien bei Vereinsmeisterschaften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ