Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

JHV

Diesen Freitag, den 02.07.2021 um 20:00 findet unsere JHV statt.

Nachstehend ein Bericht von Andreas Prang:
Nachdem wir uns gegen Haltern vor zwei Wochen deutlich geschlagen geben mussten, geht es mit der Zweiten nun aufwärts. Gegen die erste Mannschaft aus Drewer konnten wir ein Unentschieden herausspielen, obwohl der Gegner im Schnitt die deutlich bessere DWZ aufwies. Martin Pohl, Herbert Kanther und Andreas Prang konnten ihre Partien siegreich gestalten. Martins Gegner brach zuletzt nach einer Serie grober Fehler zusammen und konnte nach 29. …De8?? 30. Df5! das tödliche Schach auf d5 nicht mehr verhindern. Der Computer findet für Martin bereits früher 28. La1! mit der tödlichen Idee Db2, was schon hier den Sack zugemacht hätte. Andreas stand in seiner Partie nach der Eröffnung besser, machte aber in Zeitnot mit 28. d6?? einen groben Fehler – ein Fall von Schachblindheit – und stand danach auf Verlust. Zu seinem Glück übersah jedoch sein ebenfalls in Zeitnot befindlicher Gegner mit 33. … Sd2?? eine Mattkombination. Herbert Kanther steuerte einen weiteren Punkt bei, Gerhard Stenzel und Till Koch konnten ihre Partien gegen deutlich besser bewertete Gegner remis gestalten. Alles in allem Lichtblick für unsere Mannschaft, der uns positiv in die Zukunft schauen lässt!

Ein Kommentar zu Verdientes Remis gegen Drewer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ