Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

Lindstaedt_Jan_31.05.2013

Kapitän Jan Lindstädt

Am letzten Spieltag der 1. Kreisklasse trat unsere 7. Mannschaft zum Heimspiel gegen den SV Castrop Rauxel 4 an. Obwohl es für beide Mannschaften nur noch um die goldene Ananas ging, traten sie mit ihren Vorzeigeteams an. Beim SV Castrop Rauxel saßen die Top 4 an den Brettern und auch die Unser Fritzer konnten eine schlagkräftige Truppe aufstellen. Das kann man alleine schon daran erkennen, dass man gegen die ursprünglich vor uns platzierten Nachbarstädter mit 2,5:1,5 die Oberhand behielt und damit in der Tabelle an ihnen vorbeizog. So dürfte man mit dem Saisonergebnis, d.h. Platz 5 und nur zwei Mannschaftspunkte hinter einem Aufstiegsplatz, durchaus zufrieden sein. Mannschaftsführer Jan Lindstädt und seine Mitstreiter haben somit alles richtig gemacht, denn die komplette Spielzeit wurde vollkommen autark und ohne Ersatzspieler aus anderen Mannschaften durchgezogen. Im Einzelnen waren folgende Akteure im Einsatz: Janina Weber, Björn Lindstädt, Jan Lindstädt, Erich Schmidt, Maximilian Radzanowski, Kaan Zengin und Luca Zeleny. Selbstverständlich geht eine uneingeschränkte Gratulation alle Beteiligten.

Ein Kommentar zu SVUF 7 schiebt sich zum Saisonende ins Mittelfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ