Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

JHV

Diesen Freitag, den 02.07.2021 um 20:00 findet unsere JHV statt.

Sascha WinterkampEs war von Anfang an klar; sollte Sascha Winterkamp (Bild) in seiner letzten Begegnung der laufenden Vereinsmeisterschaft im Normalschach remisieren, dann ist ihm der Titel nicht mehr zu nehmen. Vor diesem Hintergrund und der Tatsache, dass es eventuell Probleme geben könnte, die Begegnung Gerd Matrisch v. Ulrich Defleize zeitgleich zu spielen, traten die Kontrahenten Franz Wolf und Sascha Winterkamp am gestrigen Spieltag gegeneinander an. Wie sich erahnen ließ, kam das Spiel nur sehr zäh auf Temperatur. Keiner traute sich so richtig, die Initiative zu ergreifen, denn Franz wollte natürlich einen Achtungserfolg erzielen und Sascha konnte sich keine Niederlage leisten, denn dann wäre der Titel hochgradig gefährdet. So kam es dann, wie es kommen musste. Auf dem Brett war nichts los und man hatte den Eindruck, dass auch nichts passieren wird. So geschah dann auch bald, was die Kiebitze schon lange ahnten – man reichte sich nach knapp zwei Stunden die Hand und einigte sich auf ein Unentschieden. Damit steht der neue Vereinsmeister fest. Er heißt Sascha Winterkamp. Ein Vereinsmeister, der diesen Titel zu recht trägt, denn über den gesamten Turnierverlauf wurde Sascha Winterkamp seiner Favoritenrolle gerecht und erreichte ohne Niederlage das Ziel. Erster Gratulant war Ulrich Deflieze (der Meister des Vorjahres), dem sich die Vereinsfamilie selbstverständlich anschließt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ