Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Vereinsmeisterschaft

Runde zwei der VM ist nun ausgelost:
Spielbetrieb.

Letzten Montag (28.01.) ist die 22. Offene Herner Stadtmeisterschaft beim SK Sodingen/Castrop in der Falkschule gestartet. Insgesamt treten, mit Ausnahme an Rosenmontag, an 7 aufeinanderfolgenden Montagen, jeweils um 19 Uhr, 45 Spieler an, um den neuen Stadtmeister zu ermitteln. Das Teilnehmerfeld ist dabei breit aufgestellt. Vom Titelverteidiger Marcel Quast mit TWZ 2247 bis zum DWZ-losen Spieler. Dabei sind mit Rainer Buchhop und Chris Engelmann auch 2 Spieler von uns mit dabei. Beide waren allerdings in der unteren Hälfte gesetzt und sind somit in der 1. Runde gegen deutlich stärkere Gegner mit einer Niederlage ins Turnier gestartet. Rainer hat es mit dem Turnierleiter Kai Müller-Kreth zu tun bekommen und Chris musste an Brett 2 gegen Matthias Kiese antreten. Auch in den meisten anderen Duellen setzte sich der Favorit durch. Ausnahmen waren insgesamt 5 Remis und die etwas größere Überraschung an Brett 13, wo sich Jan-Philip Bialas gegen den über 250 Punkte stärkeren Christoph Sehrbrock durchsetzte. In der 2. Runde werden die Duelle dann wahrscheinlich etwas enger zugehen. Rainer Buchhop darf am Montag mit den schwarzen Steinen gegen Michael Ponto spielen, während Chris sich mit Weiß gegen Jan Illner behaupten darf.

Grüße, Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Online spielen

Jubiläumsschrift

Play-Online

Elo

DWZ