Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

JHV

Diesen Freitag, den 02.07.2021 um 20:00 findet unsere JHV statt.

Weihnachtsblitzen

Freitag, den 18.12.2020, spielen wir online auf Lichess.org um 19:00 Uhr wie schon beim Osterblitzen Schach. Der Link lautet https://lichess.org/tournament/oUKX7Ih9.

Mitgliedsbeiträge 2020

Der Vorstand hat beschlossen die Mitgliedsbeiträge 2020 für die sechs Monate März bis August zu erlassen. Damit werden entfallene Gebühren an Bezirk und Verband an die Vereinsmitglieder weitergegeben. Am Ende des Jahres prüfen wir alle Saldi, so dass ihr auch ihr erfahrt, ob ihr zu viel gezahlt habt oder noch Beträge offenstehen. Dies kann zum Beispiel dadurch der Fall sein, dass wir wegen unseres Wechsels zur Volksbank im Januar die Lastschriftverfahren nicht durchführen konnten. Unsere neue IBAN bei der Volksbank lautet DE07 4306 0129 0112 6799 00; das Konto bei der Sparkasse wurde aufgelöst. Beiträge per Lastschrift werden seit Oktober wieder regelmäßig abgebucht. Wer ebenfalls die Beiträge über ein automatisches Lastschriftverfahren durch den Verein einziehen lassen möchte, kann sich gerne beim Vorstand/Kassierer melden. Versäumte oder überschüssige Beiträge werden wir möglichst als einmalige Lastschrift/Überweisung im Laufe des Jahres 2021 ausgleichen, sofern nicht anders gewünscht.

Termine 2021

Die Jahreshauptversammlung wird nicht wie gewohnt im Januar 2021 stattfinden, sondern auf einen wärmeren Monat verschoben. Gegebenenfalls findet sie online statt. Eine formelle Einladung erfolgt rechtzeitig. Zu wählende Ämter für die JHV werden unter anderem 2. Vorsitzender und 1. Spielleiter sein. Mögliche interne Turniere für 2021 stelle ich spätestens auf der JHV vor. Da auch in 2021 von Lockdowns auszugehen ist, werden mehr Onlineformate und Tagesturniere statt langer Serien angestrebt.

Unser Fritz Open und Unser Fritz Basic

Für das Jahr 2021 ist das Stadtteilzentrum Pluto als bisherige Veranstaltungsstätte leider im vorgesehenen Zeitraum vom Mittwoch den 02.06.2021 – 06.06.2021 belegt. Die Suche nach einem alternativen Saal läuft, aber gestaltet sich schwierig.

Jugendtraining

In diesem Jahr lief das Jugendtraining nicht wie gewünscht. Als Hauptursache gilt, dass das Plutozentrum lange nicht zur Verfügung stand und dass aufgrund der herrschenden Pandemie die Teilnahme der Jugendlichen generell abgenommen hat. Anzumerken ist auch, dass aus unseren Rängen wenige Erwachsene als Trainer am Jugendtraining mitwirken. Derzeit haben wir immer wieder Jugendliche auch in sehr jungem Alter, aber können sie nicht halten. Da aber auch andere Vereine pandemiebedingt vor diesen Hürden stehen, bahnt sich für 2021 eine kooperative Gestaltung innerhalb des Bezirks an.

 

Amazon Smile (Bilder Anleitung)

Als kleine Erinnerung eine weitere Unterstützungsmöglichkeit über Amazon: fügt das Wort „Smile“ zur Web-Adresse von Amazon hinzu und wählt links oben unseren Verein aus. Fortan spendet Amazon für jeden eurer Käufe 1% des Einkaufswert an unseren Verein. Ihr zahlt nichts zusätzlich.

Ich hoffe, euch bald alle gesund wiederzusehen

2020 ist ein ereignisreiches und ereignisloses Jahr. Aus Vorsicht ziehen wir uns aus vielen Bereichen des Lebens zurück, man sieht sich kaum. Für den organisierten Schachsport und das Vereinsdasein ergibt sich eine lange Atempause. Glücklicherweise beobachte ich unter euch die verschiedensten Wege, um weiterhin die nötige Dosis Schach etwa im Onlineangebot der Schachportale zu finden. Haltet euch fit, ich rechne bald mit einer verdoppelten Anzahl an Großmeistern in unserem Verein! Die Strapazen sind vorübergehend und der Ligabetrieb soll im März 2021 mit den bestehenden Mannschaften und Spielständen wieder aufgenommen werden. Da unser Wechsel des Vereinsheims sich mit den Kontaktbeschränkungen deckte, haben sich bisher wenige in den Kasinoverein verirrt, aber auch das wird irgendwann besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ