Turnierkalender

Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Kontakt

Top-Partien

Archive

Kategorien

Wechsel der Wirtsleute

Ab dem 1. Mai übernehmen neue Wirtsleute das TC Parkhaus. Wichtige Informationen hier.

Letzten Samstag (07.04.) fand das jährliche Schnellschach-Turnier um den „Fritz-Constantin-Gedächtnispreis“ statt, welches wieder von Daniel Kleibömer und von der Partei „Die Linke“ aus Herne/Wanne organisiert wurde. Das Turnier fand erneut im Plutozentrum statt und es wurden 7 Runden mit 15 Minuten Bedenkzeit gespielt. Da es für einige Teilnehmer das erste Turnier war, wurde die Regelauslegung dabei nicht so eng gesehen, sondern es sollte wie so oft der Spaß im Vordergrund stehen. Insgesamt fanden sich an diesem Tag, trotz des sehr sonnigen Wetters, 56 Teilnehmer ein. Somit musste das Turnier mit leichter Verzögerung beginnen, da mit so vielen Teilnehmern nicht gerechnet wurde und noch weitere Bretter organisiert werden mussten. Aus unserer Jugend waren Erik Lindstädt, Malte Popp, Sebastian Riechenberg und Luka Kazmierczak dabei, sowie Julian Tober und Chris Engelmann. Werner Fischer übernahm freundlicher Weise die Turnierleitung und Martin Müller die Betreuung der Jugendlichen. Turniersieger wurde am Ende Sven-Holger Hortolani mit 6 Punkten vor Matthias Hahn und Karl-Heinz Hüttemann mit jeweils 5,5. Bester Unser Fritzer wurde auf Platz 22 Chris mit 4 Punkten vor Julian (28./3,5). Bester Jugendlicher aus unserem Verein wurde Luka auf Platz 40 mit 3 Punkten. Dahinter folgten Sebastian (45./2,5), Erik (47./2) und Malte (49./2). Insgesamt war auch die Turnieratmosphäre mit der Zusammenarbeit des Café Pluto sehr nett. So standen Brötchen, Getränke und Suppe zum Mittag sowie Obst für die Spieler und Zuschauer bereit, welche von den Turnierorganisatoren gesponsert wurde. Auch am Ende bekamen alle Jugendlichen ein paar Süßigkeiten und es wurden beispielsweise Preise für den besten Jugendlichen oder den besten Spieler unter DWZ 1700 verteilt. Auch im Jahr 2019 soll das Turnier wieder am letzten Samstag der Osterferien stattfinden.

Grüße,
Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.