Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

International Chess Day Dortmund, ein Grand Prix Turnier der Schachjugend NRW – da weiß man, worauf man sich einlässt! Zum wiederholten mal begab sich deshalb eine Gruppe aus unserer Jugendabteilung am Samstag auf den Weg zu den Schachfreunden Bergholfen-Hörde ins Fritz-Henßler-Haus, um bei schönem Wetter (es fing erst nach dem Turnier an zu regnen)  und leckerem Grillgut die Klingen zu kreuzen. Mit dabei waren Domenic Grabowski, Erich und Martin Schmidt, Chris Engelmann, Basti Jaspers, Henri Kiwitz, Leon Niedballa und Jerome Grudzinski. Leider musste Domenic das Turnier aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig abbrechen – schade und gute Beserung. Pech hatte Matin, der knapp einen Pokal in seiner Alterklasse verpasste (Feinwertung). Gerade unsere allerjüngsten Schachspieler schnitten überraschend gut ab, mit Jerome 3, Leon (Foto) bei seinem ersten Turnier 4, Chris ebenfalls 4 und Henri 5 Punkten aus 9 Partien. Die anderen Teilnehmer spielten im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Wir alle wissen, dass beim Int. Chess Day immer ein wenig Sand im Organisationsgetriebe ist – aber so mancher sagt, dass gerade dieser Umstand den besonderen Charme der Veranstaltung ausmacht. Auf jeden Fall sind sich unsere Jungens einig – im nächsten Jahr sind wir wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ