Turnierkalender

Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Kontakt

Top-Partien

Archive

Kategorien

Grand-Prix

Am 29.09. findet im Vereinslokal die fünfte Runde statt

Am letzten Spieltag der Bezirksliga machten wir uns auf die Reise nach Waltrop. Unsere ersten beiden Bretter mussten wir ersetzen, wobei Waltrop mit drei Ersatzspielern antrat, so dass wir als klarer Favorit ins Rennen gingen. Allerdings lagen wir zu unserer Überraschung schnell mit 2-0 hinten. Henri und Julian hatten wohl in ihrer Kombi einen Rechenfehler übersehen und mussten nach Materialverlust die Segel streichen. Till und Chris hatten beide eine ausgeglichene Stellung und einigten sich mit ihren Gegnern auf Remis. Neuer Spielstand 3-1 für Waltrop.

Also durften wir nur noch ein Remis zulassen, um hier als Sieger vom Platz zu gehen. Marios Gegner opferte die Dame gegen zwei Türme, übersah aber einen weiteren Figurverlust, sodass Dame und Läufer gegen zwei Türme zum Verlust der Partie führte. Ich hatte meinen Gegner am Damenflügel festgesetzt und sein Figurenspiel sehr eingeschränkt. Am Königsflügel wurde ich dann sehr aktiv, öffnete die g-Linie, was zu einem Figurengewinn führte. Nachdem ich noch eine Qualität gewann und nun einen ganzen Turm mehr hatte, gab mein Gegner auf.Neuer Spielstand 3-3.

Zum Schluss brachten auch unsere Ersatzspieler Ernst und Rainer ihre Partien sicher nach Hause, und das Endergebnis stand fest, 5-3 gewonnen. Somit sicherten wir uns den hervorragender dritten Platz vor Ickern und Haltern. Mein Dank geht an alle Ersatzspieler, die durch ihren Einsatz dazu beigetragen haben.

Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.