Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

Mit dem SK Herne-Sodingen ist eine Familie über die Grenzen von Herne bekannt geworden, die man liebevoll "die Kähmänner" nennt. Oberhaupt der "Kähmänner" war Heinz Kähmann, der schon bei der Heirat an den Nachwuchs seines Schachvereins SKS dachte. Zwei prächtige Söhne wuchsen heran und machten den SKS erst richtig stark. Auch die Enkel traten in die Fußstapfen, mehr oder weniger erfolgreich. Immerhin waren zeitweise 5 "Kähmänner" im SK Herne-Sodingen und der Ur-Sodinger Heinz Kähmann sorgte dafür, dass seine Nachkommen im Verein blieben und nicht auf dumme Gedanken kamen. (Den Text schrieb der damalige Vereins- und Mannschaftskollege Franz Jittenmeier zu seinem 75. Geburtstag)
Gestern ist Heinz Kähmann nach langer Krankheit friedlich eingeschlafen. Die Beerdigung ist am Donnertag, natürlich in Herne-Sodingen, um 10 Uhr (Kapelle Widumer Str.). Mit Heinz Kähmann verliert der Herner Schachsport eines seiner Urgesteine.
Heinz, wir werden dich nicht vergessen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ