Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

JHV

Diesen Freitag, den 02.07.2021 um 20:00 findet unsere JHV statt.

So ist es fein – ein Sieg reichte aus, um dem Abstieg zu entrinnen und gleichzeitig auf Rang drei zu hüpfen. Dieser Sprung nach vorne bedeutet, dass das Team um Kapitän Jörg Kraft (Foto) noch relistische Chancen hat, den Aufstieg in die 2. Bezirksklasse zu verwirklichen. Es liegt jetzt nämlich nur einen einzigen Punkt hinter dem Tabellenzweiten SV Erkenschwick 4 – und gegen wen muss in der nächsten Runde zum Saisonabschluss angetreten werden? Richtig, gegen den SV Erkenschwick 4. Der Gewinner dieser Begegnung spielt dann in der nächsten Saison eine Klasse höher. Nun aber zur heutigen Begegnung gegen den SV Waltrop 4. Ein Meisterschaftskampf mit eindeutigem Ergebnis. Unser Team – bestehend aus einer Mischung von Jugendlichen und Senioren – fuhr einen niemals gefährdeten und verdienten 4,5:1,5-Sieg ein. Bereits nach 90 Minuten konnte man ein beruhigendes 2:0 für den SVUF notieren und um 17:00 Uhr stand es 4:0, womit der Mannschaftssieg unter Dach und Fach war. Die letzten beiden noch laufenden Partien waren somit nur noch von statistischer Bedeutung. Einzig Sebastian musste seinem Gegner gratulieren – und Ralf willigte in ein Remis ein. Jörg, Erich, Domenic und Kaan verbuchten jeweils einen vollen Punkt. Da kann man nur sagen – weiter so, wir drücken euch für das Saisonfinale ganz fest die Daumen.

5 Kommentare zu Sieg der Vierten lässt vom Aufstieg träumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ