Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

Auch wenn die Erwartungshaltung vor der Saison etwas anders war, so kann man mit der abgelaufenen Spielzeit  unter den gegebenen Umständen doch zufrieden sein – so der Mannschaftskapitän Michael Jungbluth. Zwar wurden die Aufstiegsplätze recht deutlich verfehlt, aber dabei ist zu berücksichtigen, dass an sieben von neun Spieltagen nicht in Bestbesetzung angetreten werden konnte. In der gestrigen letzten Runde wurde nochmals ein deutliches Lebenszeichen gegen den SK Werne abgegeben. Mit 7:1 behielten unsere Mannen die Oberhand – und das ohne eine Niederlage hinnehmen zu müssen, wobei zu berücksichtigen ist, dass die gegnerische Mannschaft zwei Bretter unbesetzt ließ. Summa summarum kann die jetzt abgelaufene Saison mit dem Hinweis abgeschlossen werden, dass es nichts gibt, was nicht noch verbessert werden könnte – aber das ist ja immer so. Im nächsten Spieljahr wird auf jeden Fall wieder angegriffen. Captain Michael Jungbluth (Foto) bedankt sich an dieser Stelle bei allen eingesetzten Spielern, nämlich Markus Pauling, Dietmar Berg, Michael Jungbluth, Martin Müller, Heiko Fischöder, Oliver Distelrath, Heiko Nowicki, Jürgen Gössling, Mario Elsner, Andreas Prang, Till Koch, Martin Pohl, Sebastian Thiemann und Günter Czarnecki. Auf ein Neues.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ