Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

Damit hatte vor der Saison wohl NIEMAND gerechnet. Nachdem mit Chris Engelmann und Henri Kiwitz zwei Leistungsträger die Nachwuchsmannschaft verlassen hatten, um in höheren Ligen neue Hersuausforderungen zu suchen, war ein Neuanfang vonnöten und zwar mit der Zielsetzung, einen anständigen Mittelfeldplatz zu belegen. Nun gut, mit Laura Koch (Foto links) und Björn Lindstädt (Foto rechts unten) konnten die Abgänge einigermaßen kompensiert werden und beide zeigten sich mit einer Punktausbeute von 88 und 84% von ihrer Schokoladenseite. Topscorer war jedoch Yannick Kraft (Foto rechts oben), der sich mit 14 Punkten auf Rang 3 der Liga platzierte, gefolgt von Björn Lindstädt auf Rang 4. Nicht vergessen werden darf aber auch Hendrik Bade (Foto halblinks), der einen ausgezeichneten 16. Platz (von 68) belegt. Unter dem Strich also Einzelleistungen, mit denen man nicht in jedem Fall und unbedingt rechnen konnte. Am Ende steht die Mannschaft um den rührigen Kapitän Jörg Kraft auf dem 2. Tabellenplatz; mit der gleichen Anzahl von Mannschafts- und Brettpunkten wie der Mitaufsteiger SG Rochade Disteln 3 – lediglich getrennt durch den direkten Vergleich, bei dem wir eine  3:5-Niederlage hinnehmen mussten. Insgesamt kann man von einer geschlossenen Mannschaftsleistung sprechen, an der auch die nicht so oft eingesetzten Spieler nicht unwesentlich beteiligt waren. Im Einzelnen spielten für das Aufstiegsteam: Laura Koch; Hendrik Bade; Yannick Kraft; Björn Lindstädt; Felix Urbas; Joshua Teubert; Jan Krawiec und Ulrich Deflieze. An alle Akteure geht an dieser Stelle ein herzlicher Glückwunsch, verbunden mit einem festen Daumendruck für die neue Spielzeit in der 1. Kreisklasse.

Ach übrigens – der gestrige Mannschaftskampf beim SV Datteln 4 wurde mit 5:3 gewonnen.

5 Kommentare zu Nachwuchsteam steigt auf – BRAVO; BRAVO; BRAVO!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ