Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Weihnachtsblitzen

Diesen Freitag, um 19:00 starten wir online mit unserem Weihnachtsblitzen. Ein (kostenloser) Lichess-Account ist notwendig. Folgt dem Link:

Weihnachtsblitzen 2020

Spaß ist garantiert! =D

Wer einen Discord-Account hat, kann mit im Gruppenchat teilnehmen. Added mich, „Juyu“, als Freund.

Gut gefüllt war das Vereinslokal gestern. 16 Teilnehmer am Vereinspokal setzten sich an die Bretter und auch viele Kiebitze verfolgten interessiert das Treiben. Bei 20 Minuten Bedenkzeit/Partie wurden vier KO-Runden ausgespielt. Im Fall von Remispartien hätte ein Entscheidungsblitzen durchgeführt werden müssen – aber die Begegnungen endeten stets mit einem eindeutigen Ergebnis (Sieg und Niederlage).Alle Akteure spielten von der ersten bis zur letzten Runde mit, denn wer im Pokalmodus ausgeschieden ist, der spielte einfach nach Schweizer System weiter.Wie immer bei KO-Turnieren gab es auch diesmal wieder kleine und große Überraschungen. So trafen gleich im ersten Durchgang die hoch gewetteten Oliver Distelrath und Dietmar Berg, sowie Peter Dlouhy und Thorsten Jaring aufeinander, wodurch feststand, dass bereits zum Auftakt Klassepartien erwartet werden konnten. Ähnlich interessante Paarungen konnte man sich auch in allen weiteren Etappen anschauen. Die Finalpaarung lautete dann schließlich Thorsten Jaring (Bild rechts) gegen Dietmar Berg (Bild links), die sich ein sehr spannendes und qualitativ hochwertiges Match lieferten. Am Ende setzte sich dann Dietmar durch und ist damit verdienter Gewinner des Vereinspokals 2014 – herzlichen Glückwunsch. Wer sich für die Turnierdetails interessiert findet sie wie immer unter Blogroll / Spielbetrieb / KO-Turnier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ