Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Pause

Derzeit entfallen unsere Vereinsabende und internen Turniere.

Luca_Zeleny_19.12.2014Dieses Wochenende sollten wir rot im Kalender anstreichen. Nachdem – mit Ausnahme der 5. Mannschaft im vereinsinternen Duell mit der 6. Mannschaft – in dieser Saison ausschließlich Niederlagen hingenommen werden mussten, wurden am gestrigen Spieltag gleich zwei Siege erkämpft.
SVUF7 – SK Ickern 5 => 5,5 : 2,5
Bekanntlich wird in der 2. Kreisklasse doppelrundig gespielt und die Hinrunde endete 2:2, was eine nicht unbefriedigende Ausgangssituation für die Rückspiele sein konnte. So war es dann auch erfreulich zu sehen, dass die 2. Runde mit Glanz und Gloria zu unseren Gunsten beendet werden konnte. Ohne eine Niederlage setzte sich das Quartett von Kapitän Luca Zeleny (Foto) mit 3,5:0,5 durch. Damit kann man sehr gut leben und den Spielern Dilchan Singh-Denne, Jan Krawiec, Maximilian Riechenberg und Luca Zota ist ein herfzlicher Glückwunsch auszusprechen. Insbesondere weil sie allesamt gerade erst beginnen, Schach unter Turnierbedingungen zu spielen.
SV Datteln – SVUF2 => 3,5 : 4,5
Leider liegen die Einzelergebnisse des Vergleichskampfes in der Bezirksliga noch nicht vor. Nach telefonischer Auskunft vom Mannschaftsführer Peter Dlouhy kann man den knappen Sieg aber als wirklich glücklich bezeichnen. Als klarer Favorit ist unsere Reserve in die Kanalstadt gereist, denn man konnte in stärkster Besetzung antreten. Aber einige Spieler scheinen wohl mit dem falschen Bein aufgestanden zu sein und spielten jenseits ihrer Normalform. So konnte man am Ende von einem Sieg sprechen, auf dem ein leichter Schatten liegt.
PS: Die Einzelergebnisse liegen jetzt vor – siehe Menüpunkt Mannschaften (oben).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ