Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Berichte suchen

Neueste Kommentare

DWZ

Elo

Vereinsabend 01.10.2021 im Reiterhof!

Morgen (01.10.2021) findet der Vereinsabend im Gut Steinhausen statt!
Wiedehopfstraße 200, 44653 Herne

Chris-ufo2014

Chris Engelmann

buchhop_2014

Rainer Buchhop

Wieder ein Erfolgserlebnis für unsere Dritte und der Nachwuch musste erneut Federn lassen. Hier einige Zeilen zu den beiden Mannschaftskämpfen:
Bezirksklasse => SVUF 3 v. Roc hade Disteln – 4,0 : 4,0
Unsere 3. Mannschaft hat heute den Klassenerhalt endgültig in trockene Tücher gebracht. Mit einem leistungsgerechten 4:4 gegen den bisher verlustpunktfreien Aufstiegskandidaten Rochade Disteln ist man jetzt aller Sorgen ledig. Dabei sah es am Anfang garnicht so rosig aus. Nach den Remispartien von Metteo Grieco, Ulrich Deflieze und Herbert Kanther, folgte Verustpartien von Ernst Weiss und Agim Gudaci. Somit stand es schon frühzeitig 1,5 : 3,5 für den Gegner und es zogen dunkele Regenwolken über der Spielstätte auf. Auch das sich daran anschließende Remis von unserem Altmeister Gerd Matrisch konnte unsere Spieler nicht aufheitern. Aber dann zeigten unsere Mannen, dass man nicht zu früh resignieren sollte. Zunächst zeigte Ersatzspieler Chris Engelmann – der  aus der 4. Mannschaft eingesprungen ist – dass er kein Angst vor großen Namen hat und spielte eine Klassepartie, welche in einem Sieg mündete. Den Schlusspunkt setzte dann Ersatzkapitän Rainer Buchhop mit einem Sieg zum letztendlich verdienten – aber nicht mehr erwarteten – 4:4.
2. Kreisklasse => SVUF 7 v. Rochade Disteln 4 – 2,0 : 6,0
Erneut Lehrgeld musste unser Nachwuchs zahlen. Gegen den Tabellennachbarn Rochade Disteln war nicht mehr drin, insbesondere, weil wir uns geschwächt an die Bretter setzten mussten. Wieder einmal bestätigte sich, dass Lehrjahre keine Herrenjahre sind, aber unsere Spieler sind ja erst am Beginn ihrer Schachlaufbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.