Alte Vereinsseite

Live-Übertragungen

Archive

Vereinsabende

Das UFO 2020 fällt leider aus.

Dafür dürfen wir diese Woche (22.05.) den Vereinsabend unter Hygieneauflagen wieder aufnehmen.

http://www.sf-werden.de/werden/images/JugendOpen-2016_3347.jpg

Blick in den Turniersaal.

Zum 3. Mal fand am gestrigen Sonntag das Werdener Jugend-Open statt, welches immerhin zur Grand-Prix-Serie der Schachjugend NRW gehört. Eine Veranstaltung, die sich rasant nach vorne entwickelt. So wurde die Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr von 97 auf 159 Spieler gesteigert. Mit dabei waren acht Jugendliche des SV Unser Fritz, die 7 Runden Schnellschach (15 Min.) nach Schweizer System spielten. Das Gros von ihnen startrete in der Altersklasse U10, nämlich Dilchan Singh-Denne (3,5 Punkte), Maximilian Riechenberg (3), Paul Jahn (2,5) und Sehan Ceylan (0,5). In der Altersklasse U12 setzte sich Luca Zota ans Brett (3) und in der U14 Jan Krawiec (3,5). Schließlich spielte in der U16-18 mit Yannick Kraft (4,5) der Topscorer unseres Vereins, sowie Henri Kiwitz (4). Nach Aussagen unserer Nachwuchsspieler war es ein sehr schönes Turnier – sowohl atmosphärisch, als auch vom Ambiente. So wie es aussieht, werden wir im nächsten Jahr höchstwahrscheinlich wieder dabei sein.

PS: Weiter Aktivitäten waren die Teilnahmen am 3. Benefiz-Schnellschach-Simultan der Hilda-Heinemann-Schule in Bochum (5.6.2016), sowie am 24 Stunden-Blitz-Turnier der Schachjugend NRW in Münster (11.-12.06.2016).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berichte suchen

Neueste Kommentare

Online spielen

Jubiläumsschrift

Elo

DWZ